Vegetarische Frikadellen

Kleine Frikadellen großer Geschmack. Den beliebten Klassiker für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es jetzt auch ohne Fleisch und dabei muss man nicht auf herzhaft-würzigen Geschmack verzichten. Kalt oder warm ein Genuss.

  • aus Weizen
  • ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
  • ohne Konservierungsstoffe
  • fleischfrei

ZUBEREITUNG,
ZUTATEN & NÄHRWERTE

Vegetarisches Erzeugnis nach Art einer Frikadelle auf Basis von Weizenprotein, frittiert

ZUBEREITUNG

Zubereitung in der Pfanne: In einer beschichteten Pfanne ausreichend Pflanzenöl erhitzen. Tiefgefrorene Vegetarische Frikadellen in das heiße Öl geben und bei mittlerer Hitze für ca. 2 Minuten von jeder Seiten anbraten. Dabei mehrmals wenden.

Zubereitung im Ofen: Den Backofen auf 220 °C (180 °C Umluft) vorheizen. Tiefgefrorene Vegetarische Frikadellen auf ein Backblech mit Backpapier legen und ca. 6-7 Minuten backen, dabei einmal wenden.

Zubereitung in der Fritteuse: Pflanzenöl auf 160 °C erhitzen. Tiefgefrorene Vegetarische Frikadellen ca. 2½-3 Minuten frittieren.

ZUTATEN

Trinkwasser, texturiertes Weizenprotein 18 % (Weizenprotein, Weizenmehl), Rapsöl, Zwiebeln, Paniermehl (Weizenmehl, Hefe, Speisesalz), Hühnerei-Eiweiß*, Senf (Wasser, Senfsaat, Branntweinessig, Speisesalz, Gewürze, Gewürzextrakte), natürliche Aromen, Gewürze, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat), Dextrose. * aus Freilandhaltung.

NÄHRWERTE
Durchschnittliche Nährwerte je: 100 g
Energie 1197 kJ/287 kcal
Fett
– davon gesättigte Fettsäuren
17,5 g
1,3 g
Kohlenhydrate
– davon Zucker
14,2 g
5,2 g
Eiweiß 17,2 g
Salz 1,90 g
This entry was posted in Tiefkühl-Sortiment. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar